29.03.2017

Finanzierung, Medienecho

Gesunde Finanzen

Das Unternehmen Genossenschaften Olma Messen St.Gallen steht gesund da. Im Beitrag über die Jahresergebnisse 2016 spricht Nicolo Paganini im Interview über das mittelfristig grösste Projekt des Unternehmens: Dem Erweiterungsbau Neuland.

Zum FM1-Beitrag Olma Messen, Gesunde Finanzen

 

 

2 Kommentare zu: Gesunde Finanzen

  1. Mettenleiter
    5.02.2018, 11:38

    Ich finde das gar nicht gut braucht das die Olm das denn so eine teure Halle. Ich finde das sehr gefälich über die Autobahn, und mit dem Wetter haben sie das auch mal über legt. Wir haben in der Ostschweiz sehr viel Schnee was machen sie dann auf dem Rissen Dach bei der Olma. Das hat wieder mal von der Stadtparlament nichtr recht über legt. Und die Leute im Quartier an der Musseumstrasse. An die dachtet auch niemant die ame Menschen die wo dort Leben und Wohnen, auch die gebeude vo zumbeischl Ärtzehaüser darin sind. Ich sage ihne jetzt schon das ich und mein Mann devenetiv Nein zu dieser Abstimung. Ich kann euch nur sagen das giebt eine heisse Abstimmung am 04. März.2018.
    Ich wünsche ihnen drozdem alles gute und viel freud und spass beim Umbau. Wass meinen sie das sie so einfach die Abstimnung untwr sich fewubnen könnt, ich binsehr froh das Folk auch noch seine meinung dazusagen. Warum sind dieGrünen dabei, das hat mir jemand gesagt. Meine erfarung ist das nich gut das ist mei Persönlich darüber gemeint. Ich wünsche für die zuckunft alles gut und viel freude an Umbau. Ich bin für euch nur mit Mail ereichbar so wie ich ihnen geschrieben habe. Mit freundlichen Grüsse
    A. Mettenleiter

    1. Olma Messen St.Gallen
      7.02.2018, 8:14

      Liebe Frau Mettenleiter, besten Dank für Ihren Beitrag. Sie finden alle Informationen zum Projekt auf unserer Website – darunter auch viele Gründe, die für den Bau einer neuen Messe- und Eventhalle sprechen. Konkrete Fragen dürfen Sie gerne an nicolo.paganini@olma-messen.ch richten.

Kommentiere diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags

Newsletter-Anmeldung

Bitte komplettieren Sie Ihre Anmeldung, indem Sie alle untenstehenden Felder ausfüllen.