Die Olma gehört ins Stadtzentrum
20.09.2017

Finanzierung, Medienecho

Die Olma gehört ins Stadtzentrum

Am kommenden Dienstag, 26. September, liegt die Finanzierungsvorlage des Projekts «Olma Neuland» dem Stadtparlament vor. Es wird entschieden, ob sich die Stadt St.Gallen an der Überdeckung des Ostportals der Stadtautobahn A1 mit CHF 18 Mio. beteiligen wird. Im November berät sich der Kantonsrat über die kantonale Beteiligung von CHF 12 Mio. Äussern sich das Stadtparlament und der Kantonsrat positiv, wäre damit die Finanzierung der Überdeckung gesichert – und das Projekt einen grossen Schritt weiter.

Im Interview mit dem St.Galler Tagblatt erklärt Nicolo Paganini, warum die Olma Messen St.Gallen unbedingt eine neue Messe- und Eventhalle brauchen und wieso die Olma Messen ins Stadtzentrum gehören.

«Die Olma gehört ins Stadtzentrum», St.Galler Tagblatt, 20.09.2017 (PDF)

Kommentiere diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags

Newsletter-Anmeldung

Bitte komplettieren Sie Ihre Anmeldung, indem Sie alle untenstehenden Felder ausfüllen.