Breites Komitee sagt «JA zum Olma Neuland»
16.01.2018

Abstimmung

Breites Komitee sagt «JA zum Olma Neuland»

Die Olma Messen möchten in eine neue Messe- und Eventhalle investieren und dafür mit einer teilweisen Überdeckung der Autobahn Neuland gewinnen. Insgesamt wollen sie CHF 163.4 Mio. investieren. Am 4. März entscheiden die St.Galler Stimmberechtigten über einen Beitrag der Stadt von CHF 18 Mio. an das Projekt. Im Stadtparlament haben mit 57:0 alle einstimmig JA gesagt. Entsprechend engagiert sich ein breites Komitee von links bis rechts für das JA.

PDF, Medienmitteilung

Kommentiere diesen Beitrag

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Tags

Newsletter-Anmeldung

Bitte komplettieren Sie Ihre Anmeldung, indem Sie alle untenstehenden Felder ausfüllen.